Kölner Fuchsbau

Zäune & Garten vom Fachmann aus Köln



Baumdienst - Baumpflege - Baumfällungen


Ein Baum ist natürlich ein wunderbares Gebilde der Natur, das ein Teil der Gartengestaltung sein kann oder einfach einen schattigen Sitzplatz bietet.
Manchmal ist es jedoch notwendig, eine Baumfällung vorzunehmen, wenn beispielsweise eine Erkrankung vorliegt oder das Gewächs Ihren neuen Plänen im Weg ist.

Die Baumfällung selbst ist im Grunde eine unkomplizierte Angelegenheit, allerdings gilt es verschiedene Aspekte im Vorfeld zu berücksichtigen.
Wir von Kölner Fuchsbau kennen uns aus und beraten Sie, bevor es an das Baum fällen geht. Eine Fällung sollte nur in den Wintermonaten von etwa Anfang November bis Ende Februar vorgenommen werden. Dann führt der Stamm des Baumes wenig Wasser, und die Trocknung, etwa für Brennholz, erfolgt schneller. 

Das Baum fällen ist auch von gesetzlichen Rahmenbedingungen abhängig. Von März bis September darf zum Schutz nistender Vögel keine Baumfällung vorgenommen werden, und in vielen Kommunen bestehen weitere Vorgaben bezüglich der Baumfällung, die eine vorhergehende Erlaubnis notwendig machen können. Vor dem Baum fällen ist es dementsprechend wichtig zu wissen, wann und welche Baumsorten gefällt werden dürfen oder ab welchem Stammumfang ein behördlicher Schutz besteht. Auch die
Baumfällung im eigenen Garten ist davon betroffen.





E-Mail
Anruf
Infos